Wird geladen ...
Drei Beispiele von Sondergetriebe.
Sondergetriebe

Unsere erfahrenen Entwicklungs-Ingenieure finden immer die optimale Lösung für Ihre Anwendung. Unabhängig von den besonderen Anforderungen Ihrer Applikation, sind wir in der Lage Ihnen ein Sondergetriebe, genau nach Ihren Wünschen zu entwickeln.

PLE

Unerreicht: Dieses Planetengetriebe ist maximal effizient auch bei höchsten Drehzahlen.

Zum Produkt
PLQE

Das einfach zu montierende Planetengetriebe, das bei geringer Wärmeentwicklung hohe Kräfte aufnimmt.

Zum Produkt
PLPE

Das wirtschaftliche Planetengetriebe mit bester Kraft-Wärme-Performance.

Zum Produkt
PLHE

Das ist Fortschritt: Mit diesem Planetengetriebe treffen Präzision und Wirtschaftlichkeit aufeinander.

Zum Produkt
PSBN

Das Hochleistungs-Präzisionsgetriebe mit Schrägverzahnung für einen besonders leisen Antrieb.

Zum Produkt
PSN

Das schrägverzahnte Präzisionsgetriebe mit geräuscharmem Gleichlauf für hohe Lagerbelastungen.

Zum Produkt
PLN

Das perfekt abgedichtete geradverzahnte Planetengetriebe, bietet Höchstleistungen und verliert nie die notwendige Steifigkeit.

Zum Produkt
PLFE

Das kürzeste Planetengetriebe mit höchster Verdrehsteifigkeit und Flansch-Abtriebswelle.

Zum Produkt
PSFN

Das maximal belastbare Präzisionsgetriebe mit besonders leisem Antrieb und Flansch-Abtriebswelle.

Zum Produkt
PLFN

Das maximal belastbare Präzisionsgetriebe für Höchstleistungen – schnell und einfach montiert.

Zum Produkt
WPLE

Das vielseitige Winkel-Planetengetriebe mit geringem Gewicht und überzeugender Wirtschaftlichkeit.

Zum Produkt
WPLQE

Das Winkel-Planetengetriebe mit universellem Abtriebsflansch – vielseitig montierbar und für hohe Kräfte.

Zum Produkt
WPLPE

Das wirtschaftliche Winkel-Planetengetriebe für besonders hohe Kräfte – vielseitig montierbar und lebensdauergeschmiert.

Zum Produkt
WPLN

Das vielseitige Winkelgetriebe mit Spiralbogenverzahnung für einen leisen Antrieb.

Zum Produkt
WPLFE

Das kürzeste Winkel-Planetengetriebe mit Flansch-Abtriebswelle und höchster Verdrehsteifigkeit.

Zum Produkt
WPSFN

Das kürzeste spiralbogenverzahnte Winkelgetriebe mit Flansch-Abtriebswelle und Hohlwelle.

Zum Produkt
WGN

Das spiralbogenverzahnte Winkelgetriebe mit Hohlwelle – geräuscharm und kraftschlüssig zu montieren.

Zum Produkt
HLAE

Das einzigartige Planetengetriebe im zertifizierten Hygienic Design – ideal für sichere Reinigungsprozesse.

Zum Produkt
Zurück zur Übersicht

Neugart erweitert Management

Holger Obergföll wird neuer Geschäftsleiter (COO) Supply Chain

Der Getriebespezialist Neugart GmbH mit Stammsitz im südbadischen Kippenheim hat seine Geschäftsleitung erweitert: Holger Obergföll ist seit 1. Mai 2019 neuer Geschäftsleiter (COO) Supply Chain. In dieser neu geschaffenen Funktion verantwortet er das Management sämtlicher interner und externer Lieferketten.

Als Diplomkaufmann und Master of Management mit Schwerpunkt Unternehmensstrategie verfügt Holger Obergföll über langjährige Erfahrung im Bereich Antriebstechnik und Maschinensteuerung sowie im Lean-Management. Seine Schwerpunkte sind dabei u. a. Supply-Chain-Prozesse in Lager und Bestand, die Optimierung von Produktionsabläufen mit Water Spider sowie die Steuerung internationaler Downstream-Materialflüsse innerhalb der EU und weltweit.

Die Stärkung der Supply Chain durch einen eigenen COO erfolgte im Zuge einer strategischen Neuausrichtung von Neugart: Der Hersteller von Planetengetrieben reagiert aktuell mit einem umfassenden Gesamtpaket aus Hardware, Tools, Supply Chain und Services auf aktuelle Marktforderungen. Denn bei der Realisierung von funktionierenden Getriebe-Motor-Kombinationen sind in einem wirtschaftlich immer anspruchsvolleren Umfeld vor allem Schnelligkeit und Effizienz gefragt. Jede einzelne Phase der Prozesskette stellt dabei spezifische Anforderungen – und verlangt entsprechende Lösungen: von Planung und Konfiguration über Herstellung und Lieferung bis hin zum Service im laufenden Betrieb.

Mit der Neubesetzung setzt sich das Management der Neugart GmbH nun zusammen aus Bernd Neugart und Thomas Herr (beide geschäftsführende Gesellschafter) sowie auf Geschäftsleitungsebene aus Matthias Herr (Geschäftsleiter Business Development), Bernd Cihlar (Geschäftsleiter Technik), Andreas Beinroth (Geschäftsleiter Finanzen und Administration) und Holger Obergföll (Geschäftsleiter Supply Chain).

Holger Obergföll (46) ist verheiratet und in seiner Freizeit als Pilot und ehrenamtlicher Fluglehrer aktiv.

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie Kontakt auf!
Telefon
+49 7825 847-0