Wird geladen ...
Planetengetriebe mit montiertem Ritzel

Die integrierten Getriebe-Ritzel-Kombinationen gewährleisten die beste technische Abstimmung für Zahnstangenantriebe. Zahlreiche Lösungsmöglichkeiten bieten durch die präzise Verzahnung eine hohe Dynamik und gleichzeitig hohe Tragfähigkeiten.

Drei Beispiele von Sondergetriebe.
Sondergetriebe

Unsere erfahrenen Entwicklungs-Ingenieure finden immer die optimale Lösung für Ihre Anwendung. Unabhängig von den besonderen Anforderungen Ihrer Applikation, sind wir in der Lage Ihnen ein Sondergetriebe, genau nach Ihren Wünschen zu entwickeln.

PLE

Unerreicht: Dieses Planetengetriebe ist maximal effizient auch bei höchsten Drehzahlen.

Zum Produkt
PLQE

Das einfach zu montierende Planetengetriebe, das bei geringer Wärmeentwicklung hohe Kräfte aufnimmt.

Zum Produkt
PLPE

Das wirtschaftliche Planetengetriebe mit bester Kraft-Wärme-Performance.

Zum Produkt
PLHE

Das ist Fortschritt: Mit diesem Planetengetriebe treffen Präzision und Wirtschaftlichkeit aufeinander.

Zum Produkt
PSBN

Das Hochleistungs-Präzisionsgetriebe mit Schrägverzahnung für einen besonders leisen Antrieb.

Zum Produkt
PSN

Das schrägverzahnte Präzisionsgetriebe mit geräuscharmem Gleichlauf für hohe Lagerbelastungen.

Zum Produkt
PLN

Das perfekt abgedichtete geradverzahnte Planetengetriebe, bietet Höchstleistungen und verliert nie die notwendige Steifigkeit.

Zum Produkt
PLFE

Das kürzeste Planetengetriebe mit höchster Verdrehsteifigkeit und Flansch-Abtriebswelle.

Zum Produkt
PFHE

Das Planetengetriebe mit Flansch-Abtriebswelle für High-Load-Applikationen

Zum Produkt
PSFN

Das maximal belastbare Präzisionsgetriebe mit besonders leisem Antrieb und Flansch-Abtriebswelle.

Zum Produkt
PLFN

Das maximal belastbare Präzisionsgetriebe für Höchstleistungen – schnell und einfach montiert.

Zum Produkt
WPLE

Das vielseitige Winkel-Planetengetriebe mit geringem Gewicht und überzeugender Wirtschaftlichkeit.

Zum Produkt
WPLQE

Das Winkel-Planetengetriebe mit universellem Abtriebsflansch – vielseitig montierbar und für hohe Kräfte.

Zum Produkt
WPLPE

Das wirtschaftliche Winkel-Planetengetriebe für besonders hohe Kräfte – vielseitig montierbar und lebensdauergeschmiert.

Zum Produkt
WPLN

Das vielseitige Winkelgetriebe mit Spiralbogenverzahnung für einen leisen Antrieb.

Zum Produkt
WPLFE

Das kürzeste Winkel-Planetengetriebe mit Flansch-Abtriebswelle und höchster Verdrehsteifigkeit.

Zum Produkt
WPSFN

Das kürzeste spiralbogenverzahnte Winkelgetriebe mit Flansch-Abtriebswelle und Hohlwelle.

Zum Produkt
WGN

Das spiralbogenverzahnte Winkelgetriebe mit Hohlwelle – geräuscharm und kraftschlüssig zu montieren.

Zum Produkt
HLAE

Das einzigartige Planetengetriebe im zertifizierten Hygienic Design – ideal für sichere Reinigungsprozesse.

Zum Produkt
NGV

Das Planetengetriebe für industrielle Flurförderfahrzeuge. Kompakt und höchst belastbar.

Zum Produkt
Zurück zur Übersicht

Übersetzungsstufe i=8 jetzt auch für schrägverzahnte Präzisionsgetriebe

Neugart verfeinert das Angebot an koaxialen Planetengetrieben und bietet damit künftig noch mehr Auswahl für die perfekte Antriebslösung: Ab sofort ist auch für die schrägverzahnten Präzisionsgetriebe eine Übersetzung i=8 verfügbar.

Durch die Möglichkeit, auch bei einer Übersetzung i=8 zwischen schräg- und geradverzahnten Getrieben zu wählen, lassen sich die jeweiligen bauartbedingten Vorteile für diese Übersetzungsstufe anwendungsspezifisch noch besser nutzen: Schrägverzahnte Planetengetriebe zeichnen sich durch einen geräuscharmen und hoch präzisen Gleichlauf aus. Sie sind damit besonders für anspruchsvolle Anwendungen die richtige Wahl. Dem gegenüber bieten geradverzahnte Getriebe eine höhere Leistungsdichte, speziell wenn es um hohe Drehmomente geht.

Konkret ist die neue Übersetzung i=8 für schrägverzahnte Präzisionsgetriebe sowohl mit Abtriebswelle (Baureihe PSN) als auch mit Flanschwelle (PSFN) verfügbar. Die Getriebebaureihe PSN ist dabei vor allem konzipiert für Aufgaben, bei denen hohe Dynamik und geräuscharmer Lauf im Vordergrund stehen. Das PSFN hingegen ist mit seiner verdrehsteifen Flanschabtriebswelle prädestiniert für hochdynamische Anwendungen, bei denen die Positioniergenauigkeit entscheidet.

Neugart bietet als einer von wenigen Herstellern weltweit sowohl gerad- als auch schrägverzahnte Planetengetriebe an. Die Übersetzungsbandbreite erstreckt sich nun für beide Bauformen von i=3 bis i=100. Bei den Übersetzungen von i=3 bis i=10 kommen einstufige Getriebe zum Einsatz, im Bereich zwischen i=12 und i=100 zweistufige. Alle einstufigen Koaxial-Präzisionsgetriebe von Neugart zeichnen sich durch ein geringes Verdrehspiel von weniger als 3 arcmin aus. Dieses lässt sich optional sogar auf weniger als 1 arcmin reduzieren. Damit ist auch bei wechselnden Drehrichtungen eine sehr hohe Positioniergenauigkeit gewährleistet.

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie Kontakt auf!
Telefon