Wird geladen ...
Planetengetriebe mit montiertem Ritzel

Die integrierten Getriebe-Ritzel-Kombinationen gewährleisten die beste technische Abstimmung für Zahnstangenantriebe. Zahlreiche Lösungsmöglichkeiten bieten durch die präzise Verzahnung eine hohe Dynamik und gleichzeitig hohe Tragfähigkeiten.

Drei Beispiele von Sondergetriebe.
Sondergetriebe

Unsere erfahrenen Entwicklungs-Ingenieure finden immer die optimale Lösung für Ihre Anwendung. Unabhängig von den besonderen Anforderungen Ihrer Applikation, sind wir in der Lage Ihnen ein Sondergetriebe, genau nach Ihren Wünschen zu entwickeln.

PLE

Unerreicht: Dieses Planetengetriebe ist maximal effizient auch bei höchsten Drehzahlen.

Zum Produkt
PLQE

Das einfach zu montierende Planetengetriebe, das bei geringer Wärmeentwicklung hohe Kräfte aufnimmt.

Zum Produkt
PLPE

Das wirtschaftliche Planetengetriebe mit bester Kraft-Wärme-Performance.

Zum Produkt
PLHE

Das ist Fortschritt: Mit diesem Planetengetriebe treffen Präzision und Wirtschaftlichkeit aufeinander.

Zum Produkt
PSBN

Das Hochleistungs-Präzisionsgetriebe mit Schrägverzahnung für einen besonders leisen Antrieb.

Zum Produkt
PSN

Das schrägverzahnte Präzisionsgetriebe mit geräuscharmem Gleichlauf für hohe Lagerbelastungen.

Zum Produkt
PLN

Das perfekt abgedichtete geradverzahnte Planetengetriebe, bietet Höchstleistungen und verliert nie die notwendige Steifigkeit.

Zum Produkt
PLFE

Das kürzeste Planetengetriebe mit höchster Verdrehsteifigkeit und Flansch-Abtriebswelle.

Zum Produkt
PSFN

Das maximal belastbare Präzisionsgetriebe mit besonders leisem Antrieb und Flansch-Abtriebswelle.

Zum Produkt
PLFN

Das maximal belastbare Präzisionsgetriebe für Höchstleistungen – schnell und einfach montiert.

Zum Produkt
PFHE

Das Planetengetriebe mit Flansch-Abtriebswelle für High-Load-Applikationen

Zum Produkt
WPLE

Das vielseitige Winkel-Planetengetriebe mit geringem Gewicht und überzeugender Wirtschaftlichkeit.

Zum Produkt
WPLQE

Das Winkel-Planetengetriebe mit universellem Abtriebsflansch – vielseitig montierbar und für hohe Kräfte.

Zum Produkt
WPLPE

Das wirtschaftliche Winkel-Planetengetriebe für besonders hohe Kräfte – vielseitig montierbar und lebensdauergeschmiert.

Zum Produkt
WPLN

Das vielseitige Winkelgetriebe mit Spiralbogenverzahnung für einen leisen Antrieb.

Zum Produkt
WPLFE

Das kürzeste Winkel-Planetengetriebe mit Flansch-Abtriebswelle und höchster Verdrehsteifigkeit.

Zum Produkt
WPSFN

Das kürzeste spiralbogenverzahnte Winkelgetriebe mit Flansch-Abtriebswelle und Hohlwelle.

Zum Produkt
WGN

Das spiralbogenverzahnte Winkelgetriebe mit Hohlwelle – geräuscharm und kraftschlüssig zu montieren.

Zum Produkt
HLAE

Das einzigartige Planetengetriebe im zertifizierten Hygienic Design – ideal für sichere Reinigungsprozesse.

Zum Produkt
NGV

Das Planetengetriebe für industrielle Flurförderfahrzeuge. Kompakt und höchst belastbar.

Zum Produkt

Web-Seminare

Einstiegsschulung Produkte und NCP

Von der Installation zur ersten Auslegung

Sie haben die Anlage fertig konstruiert, nur der Antriebsstrang für die Linearbewegung muss noch ermittelt werden. Und schon stellen sich die ersten Fragen: wie war das nochmal mit der Umrechnung in eine Drehbewegung? Welche Drehmomente und Drehzahlen werden benötigt?
Die jetzt anstehenden Berechnungen können anspruchsvoll und zeitfordernd sein.

Dauer: ca. 50 min. mit anschließender Fragerunde.

Mehr erfahren

 

NCP: Applikationsschulung

Von der Anwendung zum optimalen Getriebe.

NCP bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Antriebsstrang über vorgefertigte Applikationen abzubilden. Anhand von zwei Beispielen zeigen wir Ihnen, wie Sie dabei vorgehen können.
Neben der Auswahl der passenden NCP-Applikation erfahren Sie, welche Werte bei der Auslegung notwendig sind, um das optimale Getriebe zu finden.
Zusätzlich erhalten Sie Tipps, wie Sie schnell und effizient einen Applikations-Zyklus erstellen können.

Dauer: ca. 50 min. mit anschließender Fragerunde.

Mehr erfahren

NCP: Optimierung der Applikation

Optimierung mit komplexen Lastverläufen

Sie haben bereits eine Auslegung in NCP durchgeführt, der Antriebsstrang verrichtet zuverlässig seine Arbeit in der Anlage. Nun möchten Sie prüfen, ob die ursprüngliche Auslegung zur aktuellen Betriebsart passt. Dazu können Sie in NCP die Trace-Datei des Motors importieren. Sie haben nun die Möglichkeit, die ursprüngliche Auslegung mit den aktuellen Daten abzugleichen.

Dauer: ca. 50 min. mit anschließender Fragerunde.

Mehr erfahren

Tec Data Finder

Mit wenigen Klicks vom Produktcode zum 3D-Modell, Maßblatt und Angebot

Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Getriebes oder wissen bereits genau, welches Getriebe und welchen Motor Sie im Antriebsstrang einsetzen möchten?
In beiden Fällen benötigen Sie zur Konstruktion 3D-Daten sowie zur Dokumentation die weiteren technischen Informationen. Damit Sie die Kosten des Antriebsstrangs abschätzen können, benötigen Sie ein Angebot. Wir zeigen Ihnen, wie Sie über den Produkt Filter, den Produktcode oder über eine geführte Konfiguration diese Informationen in kürzester Zeit erhalten.

Dauer: ca. 50 min. mit anschließender Fragerunde.

Mehr erfahren


Nächste Termine

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Vorherige Termine

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 

Haben Sie Interesse? Sichern Sie sich einen Platz!

 


Ihre Ansprechpartner

Ihr Schulungsleiter

Sascha Saumer

Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) Sascha Saumer ist Produktmanager im Bereich Training. Seit mehreren Jahren leitet Herr Saumer erfolgreich die verschiedenen NCP-Workshops und Schulungen. Darüber hinaus, bringt er über zehn Jahre Erfahrung im technischen Vertrieb mit. Das gesammelte Wissen über den optimalen Einsatz der Neugart-Produkte, gibt Ihnen Herr Saumer, im Rahmen der Schulungen und Workshops, gerne weiter.

Ihre Kontaktperson

Ramona Kimmig

Zu allen Fragen rund um unser Schulungsprogramm steht Ihnen Frau Kimmig gerne zur Verfügung. Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer geeigneten Übernachtungsmöglichkeit während der Training Days. Unter der Telefonnummer +49 7825 847-2186 sind wir für Sie zu erreichen. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an training@neugart.com.

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie Kontakt auf!
Telefon